Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bildhauerkunst

Bild|hau|er|kunst  〈f. 7u; unz.〉 künstlerische Formung, Gestaltung von Figuren in Stein, Ton, Holz od. Metall; Sy BildhauereiSy BildnereiSy Plastik1 (I.1)Sy Skulptur

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Mo|no|ko|ty|le  〈f. 19; Bot.〉 = Monokotyledone

Fu|tu|ris|mus  〈m.; –; unz.〉 von Italien ausgehende Kunstrichtung (besonders in Malerei u. Dichtung) vor dem 1. Weltkrieg, radikale Form des Expressionismus, die Krieg u. Technik verherrlicht (Darstellung des Maschinenzeitalters) u. alle überlieferten Formen ablehnt, z. B. das Nacheinander von Geschehnissen nebeneinander in einem Bilde vereinigt (Malerei), Wörter u. Laute als reinen Ausdruck des Inneren aneinanderreiht usw. [→ Futurum ... mehr

Eis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbez., das um zwei halbe Töne erhöhte E; oV eisis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige