Wahrig Wissenschaftslexikon Bildungsbürgertum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bildungsbürgertum

Bil|dungs|bür|ger|tum  〈n.; –s; unz.〉 Teil des Bürgertums, der sich um die Bewahrung der klassischen Bildung bemüht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nen|ner  〈m. 3; Math.〉 die unter dem Bruchstrich stehende Zahl (od. der Ausdruck) ● mehrere Brüche auf einen ~ bringen sie so verwandeln, dass alle den gleichen N. haben, so dass man sie zusammenzählen od. voneinander abziehen kann; ... mehr

Wim|pel  〈m. 5〉 1 kleine, schmale, dreieckige Fahne 2 〈Mar.〉 Signalflagge ... mehr

En|ze|pha|logramm  〈n. 11; Med.〉 Aufzeichnung der elektr. Ströme im Gehirn [<grch. kephale ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige