Wahrig Wissenschaftslexikon Bildungsweg - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bildungsweg

Bil|dungs|weg  〈m. 1〉 Gang, Verlauf der schulischen u. beruflichen Ausbildung (durch unterschiedliche Bildungsstufen) ● zweiter ~ meist im Erwachsenenalter nachträglich abgelegter Schulabschluss (der für eine angestrebte berufliche Aus– od. Weiterbildung erforderlich ist); über den zweiten ~ Abitur machen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Fran|sen|fin|ger  〈m. 3; Zool.〉 wüstenbewohnende Eidechse, Fransensäume an den Zehen verhindern das Einsinken im lockeren Sand: Acanthodactylus

Schmie|re  〈f. 19〉 1 Fett zum Schmieren, Schmiermittel (Schuh~, Wagen~) 2 fettige, klebrige Masse, Salbe ... mehr

Mo|le|ku|lar|ge|ne|tik  〈f. 20; unz.〉 Erforschung der chem. Natur der Gene u. ihrer Funktion; Sy Vererbungsgenetik ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige