Wahrig Wissenschaftslexikon Bindung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bindung

Bin|dung  〈f. 20〉 1 das Binden 2 das Gebundensein 3 Zusammenhalt 4 Verbindung 5 pausenlose Folge 6 Schnalle u. Riemen am Ski od. Schlittschuh zum Festhalten des Stiefels 7 die Art, wie sich in einem Gewebe die Fäden kreuzen (Leinwand~, Kreuz~, Atlas~) 8 〈Phys.〉 Zusammenhalt zweier od. mehrerer atomarer od. subatomarer Teilchen 9 〈Chem.; kurz für〉 chemische Bindung 10 〈fig.〉 Verpflichtung ● ~en eingehen; freundschaftliche ~en; er kann sich von den alten ~en nicht so leicht lösen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

nachah|men  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ sich genauso verhalten wie jmd., jmdn. nachmachen 2 etwas ~ 2.1 nachbilden, genauso noch einmal gestalten ... mehr

Vor|ver|kauf  〈m. 1u; unz.〉 Verkauf mehrere Tage vor der Aufführung, vorheriger Verkauf (von Theater–, Konzertkarten o. Ä.) ● sich Karten im ~ besorgen

Gly|zi|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 = Glyzine

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige