Wahrig Wissenschaftslexikon binomisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

binomisch

bi|no|misch  〈Adj.; Math.〉 in der Art eines Binoms, zweigliedrig ● ~er Lehrsatz L. zur Entwicklung der Potenz eines Binoms, z. B. (a + b)2 = a2 + 2ab + b2

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sta|chel|hai  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Haie mit starken Stacheln am Anfang der ersten u. zweiten Rückenflosse: Squalidae

Am|phi|the|a|ter  〈n. 13; in der Antike〉 Theater unter freiem Himmel mit kreisrundem od. elliptischem Grundriss u. ansteigenden Sitzreihen [<grch. amphitheatron ... mehr

Mond|fins|ter|nis  〈f. 9; Astron.〉 Verfinsterung des Mondes durch den Erdschatten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige