Wahrig Wissenschaftslexikon binomisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

binomisch

bi|no|misch  〈Adj.; Math.〉 in der Art eines Binoms, zweigliedrig ● ~er Lehrsatz L. zur Entwicklung der Potenz eines Binoms, z. B. (a + b)2 = a2 + 2ab + b2

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Opern|glas  〈n. 12u〉 kleines Fernglas fürs Theater, für die Oper; Sy Operngucker ... mehr

Cache  〈[ka] m. 6; IT〉 Speicher, in dem Daten vorübergehend abgelegt werden, um einen Zeitausgleich zw. den mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten laufenden Komponenten eines EDV–Systems zu schaffen; Sy Pufferspeicher ... mehr

par|en|te|ral  auch:  pa|ren|te|ral  〈Adj.; Med.〉 unter Umgehung des Verdauungsweges ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige