Wahrig Wissenschaftslexikon Biochemiker - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biochemiker

Bio|che|mi|ker  〈[–çe–] m. 3〉 Kenner, Erforscher der Biochemie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mu|sette|or|ches|ter  〈[myztrks–] n. 13; Mus.〉 in Frankreich entstandenes, kleines Orchester ohne Streicher, das bes. Tanz– u. Unterhaltungsmusik spielt

psy|cho|mo|to|risch  〈Adj.〉 auf Psychomotorik beruhend, durch Seelen– u. Willenskräfte bedingt

Xy|lan  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 aus Xylose u. Pentose aufgebaute Zellulose, natürliches Vorkommen in Bäumen, Stroh u. Kleie [<grch. xylon ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige