Wahrig Wissenschaftslexikon Biogeografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biogeografie

Bio|geo|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Verbreitung der Lebewesen auf der Erde, besonders der Tiere u. Pflanzen; oV Biogeographie [<grch. bios ”Leben“ + Geografie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

be|su|chen  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ 1.1 jmds. Gast sein, bei jmdm. zu Gast sein  1.2 jmdn. aufsuchen ... mehr

Gla|zi|al|land|schaft  〈f. 20; Geol.〉 Landschaft, die durch Vorgänge der Eiszeit geformt wurde

Ag|rar|re|form  〈f. 20〉 eine landwirtschaftl. Reform, z. B. Bodenreform

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige