Wahrig Wissenschaftslexikon Biomantik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biomantik

Bio|man|tik  〈f. 20; unz.〉 angebl. Voraussagen der Lebensdauer aus körperl. Zeichen od. Vorgängen, z. B. Handlinien, Puls; oV Biomantie [<grch. bios ”Leben“ + manteia ”Weissagung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

To|tal|scha|den  〈m. 4u; bes. Kfz〉 umfangreicher Schaden, den es sich nicht mehr zu reparieren lohnt

Thy|re|o|i|di|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Schilddrüse [<grch. thyreos ... mehr

Fein|ein|stel|lung  〈f. 20; Tech.〉 genaue Einstellung eines Gerätes, z. B. der Bildschärfe, des Senders od. der Lautstärke; Sy Feinabstimmung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige