Wahrig Wissenschaftslexikon Biomasse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biomasse

Bio|mas|se  〈f. 19〉 Gesamtheit der durch Lebewesen entstehenden organischen Substanz

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|re|ger|ma|schi|ne  〈f. 19; El.〉 Generator, der bei größeren Gleichstromgeneratoren den Strom für die Erregung der Magnetpole liefert

Queue  〈[kju] f. 10; IT〉 Speicherstruktur, die Daten nach dem zeitlichen Prioritätsprinzip (Warteschlange) aufnimmt u. abgibt [engl., ”Warteschlange“]

Män|ner|ma|ga|zin  〈n. 11〉 1 〈Zeitungsw.〉 Unterhaltungszeitschrift (ausschließlich für Männer) 2 〈TV; Rundfunk〉 Rundfunk– od. Fernsehsendung für Männer od. über Männer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige