Wahrig Wissenschaftslexikon biometrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

biometrisch

bio|me|trisch  auch:  bio|met|risch  〈Adj.〉 die Biometrie betreffend, auf ihr beruhend ● ~er Ausweis A., auf dem biometrische Daten (Gesichtsbild u. Fingerabdruck des Ausweisinhabers) auf einem Computerchip elektronisch gespeichert sind

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

fluss|ab  〈Adv.〉 = flussabwärts

Grab|ber  〈[græb(r)] m. 3; IT〉 1 Videospeicher zum Empfang grafischer Daten von einer Videokamera od. einem anderen Aufnahmegerät für bewegte Bilder 2 Software, die den momentan angezeigten Bildschirminhalt festhält, indem der entsprechende Teil auf einem Speichermedium abgelegt wird ... mehr

Du|del|sack|pfei|fer  〈m. 3〉 Bläser des Dudelsacks; Sy Sackpfeifer ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige