Wahrig Wissenschaftslexikon biometrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

biometrisch

bio|me|trisch  auch:  bio|met|risch  〈Adj.〉 die Biometrie betreffend, auf ihr beruhend ● ~er Ausweis A., auf dem biometrische Daten (Gesichtsbild u. Fingerabdruck des Ausweisinhabers) auf einem Computerchip elektronisch gespeichert sind

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kar|zi|no…, Kar|zi|no…  〈in Zus.; Med.〉 krebs…, Krebs…, krebsartig, z. B. karzinogen, Karzinologie [<grch. karkinos ... mehr

Schleie  〈f. 19; Zool.〉 Karpfenfisch, der in fast allen Gewässern mit schlammigem Grund häufig ist: Tinca vulgaris; Sy Schlei ... mehr

Lö|sungs|an|satz  〈m. 1u〉 1 Ansatz, Versuch zur Lösung eines Problems od. einer Aufgabe 2 〈Phys.; Chem.〉 das Ansetzen einer Lösung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige