Wahrig Wissenschaftslexikon Bioprotektion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bioprotektion

Bio|pro|tek|ti|on  〈f. 20〉 Bemühung, sowohl den Lebensraum als auch die Lebewesen darin vor Schäden zu bewahren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Szir|rhus  〈m.; –; unz.; Med.〉 harte Krebsgeschwulst (hauptsächlich bei weiblichen Brustdrüsen) [zu grch. skirros ... mehr

Wer|be|block  〈m. 1u; Radio; TV〉 Verbund mehrerer hintereinandergeschalteter Werbespots ● die Fernsehaufzeichnung für einen ~ unterbrechen

Ne|ben|rol|le  〈f. 19; Film; Theat.; TV〉 kleine, untergeordnete Rolle; Ggs Hauptrolle ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige