Wahrig Wissenschaftslexikon Bioskop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bioskop

Bio|skop  〈n. 11〉 von dem Franzosen Demeny 1891 erfundener kinematograph. Apparat [<grch. bios ”Leben“ + skopein ”schauen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Acker|schach|tel|halm  〈m. 1; Bot.〉 Art des Schachtelhalms: Equisetum arvense; Sy Duwock ... mehr

Ta|ges|höchst|wert  〈m. 1; Meteor.〉 höchster Wert des Tages ● der ~ beträgt 28 Grad im Schatten

Bre|chungs|ebe|ne  〈f. 19; Phys.〉 Ebene, in der eine opt. Brechung stattfindet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige