Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bioskop

Bio|skop  〈n. 11〉 von dem Franzosen Demeny 1891 erfundener kinematograph. Apparat [<grch. bios ”Leben“ + skopein ”schauen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

On|line|re|cher|che  〈[–lnrer] f. 19; IT〉 Informationssuche im Internet od. in vernetzten Computersystemen; →a. online ... mehr

Rein|zucht  〈f. 20; unz.〉 1 〈Biol.〉 Vermehrung innerhalb der Nachkommenschaft eines Ausgangselternpaares; Sy Inzucht ( ... mehr

Sa|men|strang  〈m. 1u; Anat.〉 den Samenleiter umhüllender Strang zw. Nebenhoden u. Vorsteherdrüse: Funiculus spermaticus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige