Wahrig Wissenschaftslexikon Bioskop - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bioskop

Bio|skop  〈n. 11〉 von dem Franzosen Demeny 1891 erfundener kinematograph. Apparat [<grch. bios ”Leben“ + skopein ”schauen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Epi|kri|se  〈f. 19; Med.〉 Abschluss der Krankengeschichte mit dem endgültigen Urteil über Diagnose, Verlauf u. Behandlungsergebnis [zu grch. epikrinein ... mehr

Wan|der|heu|schre|cke  〈f. 19; Zool.〉 Heuschreckenart aus der Familie der Feldheuschrecken, die in oft riesigen Schwärmen die Felder verwüstet, indem sie in kürzester Frist alles Grüne vernichtet

Bild|wei|te  〈f. 19〉 1 〈Phys.〉 Abstand des Schnittpunktes von Bild u. optischer Achse vom Mittelpunkt der Linse 2 〈Fot.〉 Entfernung zw. Objektiv u. Film bei näherer Einstellung als ”unendlich“; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige