Wahrig Wissenschaftslexikon Biotypus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biotypus

Bio|ty|pus  〈m.; –, –ty|pen〉 reinerbige Nachkommenschaft; oV Biotyp [<grch. bios ”Leben“ + zypos ”Gepräge, Muster“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|du|si|um  〈n.; –s, –si|en; Bot.〉 häutiger Auswuchs des Farnblattes, der die Sporenbehälter überdeckt [lat., ”Überkleid, Bast der Pflanzen“]

♦ Elek|tro|fahr|rad  〈n. 12u〉 Fahrrad mit einem Elektromotor, der bei Bedarf beim Fahren zugeschaltet werden kann; Sy E–Bike ... mehr

Mehr|la|gen|schal|tung  〈f. 20; El.〉 komplexe elektronische Schaltung, die aus mehreren Lagen von Halbleiterschichten besteht, die auf einem Chip untergebracht sind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige