Wahrig Wissenschaftslexikon Biowaffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biowaffe

Bio|waf|fe  〈f. 19〉 biologische Waffe, die meist tödliche Krankheiten verursacht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

mo|no|ton  〈Adj.〉 eintönig, ermüdend einförmig, langweilig ● er hat eine äußerst ~e Stimme; eine ~e Tätigkeit; ~ steigende (fallende) Folge〈Math.〉 Folge, die gleich bleibt od. größer (kleiner) wird ... mehr

kreu|zen 1  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 über(s) Kreuz legen, kreuzförmig legen 2 durchschneiden, überqueren (Straße, Weg) ... mehr

Ton  〈m. 1u〉 1 hörbare Luftschwingung 2 〈Mus.〉 2.1 Klang ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige