Wahrig Wissenschaftslexikon Bipedie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bipedie

Bi|pe|die  〈f. 19; unz.〉 Zweifüßigkeit [<lat. bis ”doppelt“ + pes, Gen. pedis ”Fuß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|ly|me|ri|sa|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Zusammentritt von mehreren Molekülen eines Stoffes zu einer neuen Verbindung, deren Molekulargewicht ein ganzzahliges Vielfaches von dem des Ausgangsstoffes beträgt; Sy Polymerisierung ... mehr

eu|plo|id  auch:  eup|lo|id  〈Adj.; Genetik〉 ausschließlich vollständige Chromosomensätze in den Zellen aufweisend; ... mehr

Dou|gla|sie  auch:  Doug|la|sie  〈[duglazj] f. 19; Bot.〉 = Douglastanne ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige