Wahrig Wissenschaftslexikon Biphenyl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Biphenyl

Bi|phe|nyl  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aromatische Verbindung aus zwei Phenylringen, die zur Konservierung von Zitrusfrüchten verwendet wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|grom  〈n. 11; Med.〉 bei Schleimbeutelentzündung entstehende, wasser– od. schleimartige Geschwulst

♦ Die Buchstabenfolge hy|gr… kann in Fremdwörtern auch hyg|r… getrennt werden.

Hau|sen  〈m. 4; Zool.〉 Störfisch des Schwarzen u. Kaspischen Meeres, liefert den Kaviar: Huso huso; Sy Beluga ( ... mehr

vor|kli|nisch  〈Adj.; Med.〉 vor dem klinischen Studium ● die ~en Semester

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige