Wahrig Wissenschaftslexikon Birke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Birke

Bir|ke  〈f. 19; Bot.〉 einhäusiger Laubbaum aus der Familie der Birkengewächse (Betulaceae) mit weißer Borke, Kätzchenblüten u. geflügelten Früchten: Betula [<ahd. birka, engl. birch <germ. *berko–; zu idg. *bherek– ”glänzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Coch|lea  〈[kx–] f.; –, –le|ae [le:]; Anat.〉 Teil des Innenohrs, Hörschnecke [lat., ”Schnecke“]

Vi|deo  〈[vi–]〉 I 〈n. 15; kurz für〉 Videotechnik II 〈m. 6; kurz für〉 1 Videorekorder ... mehr

Zins|bau|er  〈m. 16; MA〉 (ihrem Lehnsherrn gegenüber) zinspflichtiger Bauer

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige