Wahrig Wissenschaftslexikon Birne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Birne

Bir|ne  〈f. 19〉 1 Frucht des Birnbaums 2 elektr. Glühkörper (Glüh~, 100–Watt–~) 3 birnenförmiges Glasgefäß 4 〈Mus.〉 Teil der Klarinette zw. Mundstück u. Röhre 5 〈umg.; scherzh.〉 Kopf ● die ~ ist durchgebrannt; eine neue ~ einsetzen, einschrauben ● eine gelbe, reife, saftige, süße ~; eine weiche ~ haben 〈umg.; scherzh.〉 nicht ganz richtig im Kopf sein ● jmd. eins (= einen Schlag) auf od. vor die ~ geben 〈umg.〉 ihn auf den Kopf schlagen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Hayabusa-2: Mini-Rover auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde hat ihre hüpfende Minisonden MINERVA abgesetzt weiter

Wissenschaftslexikon

Ge|gen|wart  〈f. 20; unz.〉 1 Jetztzeit, die Zeit, in der man gerade lebt 2 Anwesenheit, Nähe, Dabeisein ... mehr

Phon|i|a|trie  auch:  Pho|ni|at|rie  〈f.; –; unz.; Med.〉 = Foniatrie ... mehr

nacher|le|ben  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 ein Geschehnis zu späterer Zeit nachempfindend erleben 2 gedanklich noch einmal erleben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige