Wahrig Wissenschaftslexikon Bischofsmütze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bischofsmütze

Bi|schofs|müt|ze  〈f. 19〉 1 hohe, spitze Amtsmütze des Bischofs, Kardinals u. Abtes; Sy Mitra (3) 2 〈Bot.〉 einer Mitra ähnlicher Kaktus mit wenig Dornen u. hellgelben Blüten: Astrophytum myriostigma 3 〈Zool.〉 Raubschnecke tropischer Meere mit rotfleckiger weißer Schale: Mitra episcopalis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|ne|ar|be|schleu|ni|ger  〈m. 3; Phys.〉 Gerät zur Beschleunigung elektrisch geladener Teilchen auf hohe Geschwindigkeiten, wobei die Teilchen elektrischer Felder auf geradliniger Bahn ”durchlaufen“

in|ter|nis|tisch  〈Adj.; Med.〉 die innere Medizin betreffend, zu ihr gehörig

Baum  〈m. 1u〉 1 〈Bot.〉 Holzgewächs aus Stamm u. verzweigtem Wipfel (Krone) mit Blättern od. Nadeln 2 Balken, dicke Stange (Hebe~, Lade~, Schlag~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige