Wahrig Wissenschaftslexikon Bisexualität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bisexualität

Bi|se|xu|a|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 〈allg.〉 Zuneigung sowohl zum eigenen als auch zum anderen Geschlecht 2 〈Biol.〉 Zweigeschlechtigkeit [<lat. bis ”doppelt“ + Sexualität]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ko|va|lenz|bin|dung  〈[–va–] f. 20; Chem.; bei Nichtmetallen〉 Bindung von Atomen, denen jeweils ein Elektronenpaar od. mehrere gleichzeitig angehören [<Kon… ... mehr

Hin|ter|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 hinterer Teil der Bühne als Verlängerung der Spielfläche (Vorderbühne) od. zum Auf– u. Abbau von Dekorationen

Künst|ler|pech  〈n. 11; unz.; umg.; scherzh.〉 Missgeschick, Fehlschlag ● das war ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige