Wahrig Wissenschaftslexikon Bitcoin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bitcoin

Bit|coin  〈[–kın] f. 10; IT〉 eine digitale Währungseinheit, wird als Zahlungssystem verwendet von Internetnutzern, die durch ein Netzwerk verbunden sind [<Bit + engl. coin ”Münze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

faul  〈Adj.〉 1 verfault, moderig, verdorben (Eier, Fisch, Obst) 2 〈fig.〉 moralisch, sittlich verdorben ... mehr

Da|ten|lei|tung  〈f. 20; IT〉 Leitung, die zum Datenaustausch genutzt wird

schul|pflich|tig  〈Adj.〉 so alt, dass man der Schulpflicht genügen muss ● im ~en Alter; ein ~es Kind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige