Wahrig Wissenschaftslexikon Blätterpilz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blätterpilz

Blät|ter|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Pilz mit Stiel u. senkrechten Lamellen (”Blättern“) unter dem Hut: Agaricales; Sy Blätterschwamm

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kern|re|ak|ti|on  〈f. 20; Phys.〉 physikalischer Vorgang in Atomkernen, vor allem Umwandlung von Kernen beim Zusammenstoß mit energiereichen Teilchen, wie Protonen, Neutronen, Deuteronen, Elektronen u. elektromagnetische Strahlungsquanten

Pan|so|phie  〈f.; –; unz.; Philos.; 16.–18. Jh.〉 philosophisch–religiöse Strömung mit dem Ziel, alle Wissenschaften zu einer Gesamtwissenschaft zusammenzufassen [<grch. pan ... mehr

Zä|si|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Cs〉 chem. Element, silberweißes, sehr weiches Alkalimetall; oV 〈fachsprachl.〉 Caesium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige