Wahrig Wissenschaftslexikon Bläuling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bläuling

Bl|ling  〈m. 1; Zool.〉 oV Blauling 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie der Tagfalter: Lycaenida 2 〈i. e. S.〉 Angehöriger einer blau bis schwärzlich gefärbten Gattungsgruppe der Lycaenidae, deren Raupen in Symbiose mit Ameisen leben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|rufs|leh|re  〈f. 19〉 Berufsausbildung (in einem Lehrberuf) ● ~ als Informatiker

ausfei|len  〈V. t.; hat〉 1 〈Handwerk〉 durch Feilen glätten 2 〈fig.〉 glätten, vervollkommnen (Stil) ... mehr

Aqua|rel|list  〈m. 16; Mal.〉 Künstler, der Aquarelle malt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige