Wahrig Wissenschaftslexikon Blasenkirsche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blasenkirsche

Bla|sen|kir|sche  〈f. 19; Bot.〉 ständiges Nachtschattengewächs mit roten, essbaren Beeren: Physalis alkekengi; Sy Judenkirsche

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

üb|righa|ben  〈V. t. 159; hat; fig.〉 für etwas od. jmdn. etwas ~ Sympathie für etwas od. jmdn. haben ● ich habe etwas für ihn übrig ich kann ihn gut leiden, habe ihn gern; ... mehr

Bär  〈m. 16〉 1 großes Raubtier (Säugetier) mit einem dicken Pelz u. gedrungener Gestalt: Ursidae 2 eisernes Fallgewicht an Schmiedehämmern (Schlag~) u. Rammen (Ramm~), Rammklotz ... mehr

Va|rix  〈[va–] f.; –, Va|ri|zen; Med.〉 = Varize

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige