Wahrig Wissenschaftslexikon Blatter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blatter

Blat|ter  〈f. 21〉 1 Pockennarbe 2 〈schweiz.〉 Blase 3 〈Med.〉 ~n Windpocken ● schwarze ~n = Pocken [ahd. blattara ”Blase“, engl. bladder <germ. *bledron–; zu idg. *ble– ”schwellen“;
Verwandt mit: Blatt, blasen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Sa|ra|ban|de  〈a. [–bãd()] f. 19; Mus.〉 1 aus einem lebhaften altspanischen Volkstanz entwickelter, ernster, ruhiger französischer Gesellschaftstanz im 17. u. 18. Jahrhundert 2 Satz der Suite ... mehr

Os|teo|path  〈m. 16〉 jmd., der die Osteopathie anwendet

Dis|tel|fal|ter  〈m. 3; Zool.〉 brauner Tagschmetterling mit schwarzen Flecken auf den Vorderflügeln: Vanessa cardui

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige