Wahrig Wissenschaftslexikon Blattkaktus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blattkaktus

Blatt|kak|tus  〈m.; –, –te|en; Bot.〉 Angehöriger einer Kakteengattung mit verbreiterten Stängelgliedern im trop. Amerika, Zierpflanze: Phyllocactus; Sy Flügelkaktus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Tee|strauch  〈m. 2u; Bot.〉 Strauch, der schwarzen u. grünen Tee liefert: Camelia sinensis

La|ser|dru|cker  〈[lez(r)–] m. 3; IT〉 Druckgerät für Computer, bei dem das Druckbild mithilfe von Laserstrahlen angefertigt wird

Shi|i|ta|ke|pilz  〈[i–] m. 1; Bot.〉 Blätterpilz mit rundem od. nierenförmigem Hut u. weißlichem Fleisch, der in Ostasien gewerbemäßig als Speisepilz angebaut wird: Lentinula edodes [jap.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige