Wahrig Wissenschaftslexikon Blaukehlchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blaukehlchen

Blau|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 nachtigallartiger Drosselvogel mit blauer Kehle: Luscinia svecica

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

twit|tern  〈V. i.; hat; IT〉 über ein Internetforum (bes. über Twitter®) kurze Blogs austauschen

Brät|ling  〈m. 1; Bot.〉 essbarer Pilz mit bräunlich goldgelbem Hut, vollem Stiel u. weißem Fleisch: Lactarius volemus

De|sorp|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 das Freisetzen eines adsorbierten od. absorbierten Stoffes, z. B. das Entweichen absorbierter Gase aus Flüssigkeiten durch Erhitzen [zu lat. desorbere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige