Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blei1

Blei 1  〈m. 1; Zool.〉 bleigrauer Karpfenfisch mit rötlichen Flossen: Abramis brama; oV Bleie; Sy BrachseSy Brassen [<mnddt. bleie, engl. blay <germ. *blajjon; eigtl. ”weißschimmernder Fisch“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zell|li|nie  〈[–nj] f. 19; Genetik〉 Zellen eines Organismus, die so verändert sind, dass sie in unbegrenzter Anzahl in Kultur wachsen können

Tri|lo|bit  〈m. 16〉 Angehöriger einer ausgestorbenen Klasse der Gliederfüßer, dessen Chitinpanzer in der Längsrichtung in drei Regionen gegliedert u. in der Querrichtung durch zwei Längsfurchen dreigeteilt ist [<grch. tri… ... mehr

Psy|cho|kri|mi  〈m. 6; umg.〉 spannender, psycholog. Kriminalroman od. –film

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige