Wahrig Wissenschaftslexikon Blockade - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blockade

Blo|cka|de  〈f. 19〉 1 Absperrung eines Staatsgebietes von jegl. Zufuhr (Militär~) 2 kurzfristige Funktionsstörung (Brems~) 3 〈Med.〉 Ausschaltung von Teilen des Nervensystems zu Heilzwecken 4 〈Typ.〉 blockierte Stelle ● die ~ brechen; über ein Land oder eine Stadt eine ~ verhängen [<ital. bloccata; → blockieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gal|va|nisch  〈[–va–] Adj.〉 1 von dem Naturforscher Galvani stammend 2 auf Galvanisation beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

Pe|ri|kra|ni|um  〈n.; –s, –ni|en; Anat.〉 äußere Knochenhaut des Schädels [<grch. peri ... mehr

Wirk|lich|keit  〈f. 20〉 1 〈Philos.〉 1.1 Sein, Dasein, das, was wirkt, was wirksam ist  1.2 das, was nicht nur Schein od. Möglichkeit ist, Realität ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige