Wahrig Wissenschaftslexikon Blues - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blues

Blues  〈[bluz] m.; –, –〉 1 〈Mus.〉 1.1 schwermütiges Tanzlied der nordamerikanischen Schwarzen  1.2 aus (1.1) hervorgegangener langsamer Gesellschaftstanz im 4 / 4 –Takt  1.3 aus (1.1) hervorgegangene Stilrichtung des Jazz  2 〈fig.; umg.〉 Anfall von Depression ● den ~ kriegen 〈fig.; umg.〉 depressiv werden; er hat den ~ im Blut [engl., verkürzt <blue devils ”Anfall von Schwermut“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

boun|cen  〈[bnsn] V.〉 I 〈V. t.; hat〉 1 〈IT〉 zurücksenden, hin– u. herschicken 2 〈Fot.〉 eine Fotografie mithilfe des Bouncelights anfertigen ... mehr

Pri|mär|ener|gie|trä|ger  〈m. 3〉 natürlicher Stoff, der technisch leicht weiterverwertbare Energie enthält, wie Kohle, Erdgas, Erdöl

Quo|ti|ent  〈m. 16; Math.〉 Zähler u. Nenner eines Bruches [<lat. quotiens ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige