Wahrig Wissenschaftslexikon Blütenscheide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blütenscheide

Blü|ten|schei|de  〈f. 19; Bot.〉 großes Hochblatt an der Basis von Blütenständen (besonders bei Aronstabgewächsen u. Palmen); Sy Spatha (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fleck  〈m. 1 od. m. 16〉 oV Flecken (1) 1 Stelle, Punkt, Platz ... mehr

Am|pho|lyt  〈m. 1; Chem.〉 chem. Verbindung, die sich je nach der Versuchsbedingung entweder als Säure od. als Base verhalten kann [verkürzt <amphoter ... mehr

Kaul|kopf  〈m. 1u; Zool.〉 dick–plumper Süßwasserfisch, der in Forellenzuchten schädlich wird: Cottus gobio; Sy Koppe2 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige