Wahrig Wissenschaftslexikon Blumenkohl - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blumenkohl

Blu|men|kohl  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Kreuzblütler mit einer kopfförmigen weißen Blütensprosse, die als Gemüse dient: Brassica oleracea var. botrydis subvar. cauliflora; Sy 〈österr.〉 Karfiol

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vor|ti|zis|mus  〈[vr–] m.; –; unz.; Mal.; ca. 1912–1915〉 kurzlebige künstlerische u. literatrische Bewegung in England, die an den ital. Futurismus anknüpfte u. sich als Gegenbewegung gegen die Neuromantik verstand [<engl. vorticism ... mehr

Dis|ket|te  〈f. 19; IT〉 magnetisch beschichtete Kunststoffscheibe zur Datenaufzeichnung für Computer; Sy Floppy Disk ... mehr

Pflan|zen|kun|de  〈f. 19; unz.〉 = Botanik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige