Wahrig Wissenschaftslexikon Blumenzwiebel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blumenzwiebel

Blu|men|zwie|bel  〈f. 21; Bot.〉 zur Vermehrung verwendeter unterirdischer Spross bestimmter blühender Pflanzen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hoch|ge|ehrt  auch:  hoch ge|ehrt  〈Adj.〉 sehr geehrt ... mehr

To|ten|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 schwarzer, unschädlicher Käfer aus der Familie der Schwarzkäfer, der in dunklen, feuchten Kellern u. Lagerräumen lebt: Blaps mortisaga

fortschrei|ben  〈V. 226; hat〉 I 〈V. i.〉 laufend (wechselnden) Bestand aufnehmen, eine Statistik weiterführen II 〈V. t.〉 nach den bisherigen Richtlinien weiterentwickeln (Planung) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige