Wahrig Wissenschaftslexikon blutarm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

blutarm

blut|arm  〈Adj.〉 1 an Blutarmut leidend; Sy anämisch 2 〈umg.〉 blass, schwächlich, sehr leicht ermüdbar

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ra|dio…, Ra|dio…  〈in Zus.〉 1 strahl(en)…, Strahl(en)… 2 Rundfunk… ... mehr

Quin|to|le  〈f. 19; Mus.〉 fünf zusammengehörige Noten im Taktwert von drei, vier od. sechs Noten [Neubildung zu lat. quinque ... mehr

Ta|chy|me|trie  auch:  Ta|chy|met|rie  〈[–xy–] f. 19; unz.〉 geodätisches Messverfahren mithilfe des Tachymeters ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige