Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blutplasma

Blut|plas|ma  〈n.; –s, –plas|men; Med.〉 Blut ohne Blutkörperchen, enthält Eiweißstoffe, darunter Immunstoffe u. Blutgruppen– u. Blutgerinnungssubstanzen, Nährstoffe, Stoffwechselprodukte u. Hormone; Sy Blutflüssigkeit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ele|men|tar|er|eig|nis  〈n. 11〉 1 nicht vorhersehbare Naturkatastrophe 2 kernphysikal. Prozess, der Auslöser für eine Welle von Sekundärereignissen ist ... mehr

Te|le|fon|auf|trags|dienst  〈m. 1; unz.〉 Sonderdienst der Deutschen Telekom, durch den ein Telefonteilnehmer Anrufern bestimmte Nachrichten übermitteln kann

Al|gi|ne  〈Pl.; Biol.〉 = Alginate

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige