Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

blutreinigend

blut|rei|ni|gend  auch:  Blut rei|ni|gend  〈Adj.〉 eine Entschlackung des Blutes bewirkend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|cho|to|mie  〈[–ço–] f. 19〉 1 〈Bot.〉 gabelartige Verzweigung, einfache Aufspaltung in Richtung der Längsachsen 2 〈Philos.〉 Zweiteilung, Gliederung nach zwei Gesichtspunkten ... mehr

Glas  〈n. 27; Mar.〉 halbe Stunde ● es schlägt drei ~en 9 Uhr 30 (Zählbeginn morgens 8 Uhr); ... mehr

Bore–out–Syn|drom  auch:  Bore|out–Syn|drom  〈[b:t–] n. 15; Psych.〉 Zustand anhaltender Müdigkeit, Auftreten von Depressionen und körperlichen Erkrankungen aufgrund einer Unterforderung am Arbeitsplatz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige