Wahrig Wissenschaftslexikon Blutwurz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Blutwurz

Blut|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Fingerkraut mit kleinem Wurzelstock, der gelben u. roten Saft enthält: Potentilla erecta; Sy Tormentill (I)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zünd|an|la|ge  〈f. 19; Kfz〉 Einrichtung zur Erzeugung u. Verteilung der Zündspannung

Do|mi|nanz  〈f. 20; unz.〉 1 Überlegenheit, Vorherrschaft 2 〈Genetik〉 Vorherrschen bestimmter Merkmale; ... mehr

Ar|ti|ku|la|te  〈m. 17; Zool.〉 = Gliedertier

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige