Wahrig Wissenschaftslexikon Bockshornklee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bockshornklee

Bocks|horn|klee  〈m. 6; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer als Gewürz in der Käseindustrie verwendeten Gattung einjähriger Schmetterlingsblütler: Trigonella coerulea; Sy Schabzigerklee

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

dröh|nen  〈V. i.; hat〉 1 laut (er)schallen (Donner, Gelächter, Motor, Schritte) 2 durch Lärm erzittern ... mehr

Lup|pe  〈f. 19〉 Zwischenprodukt der Eisenverarbeitung, schlackehaltiges Eisen [<frz. loupe ... mehr

Orth|op|tist  auch:  Or|thop|tist  〈m. 16; Med.〉 Helfer des Augenarztes, der Sehprüfungen u. das Training der Augenmuskeln zur Behandlung des Schielens vornimmt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige