Wahrig Wissenschaftslexikon Bockshornklee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bockshornklee

Bocks|horn|klee  〈m. 6; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer als Gewürz in der Käseindustrie verwendeten Gattung einjähriger Schmetterlingsblütler: Trigonella coerulea; Sy Schabzigerklee

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ufer|schnep|fe  〈f. 19; Zool.〉 einheimischer, braun, grau u. schwarz gezeichneter Schnepfenvogel auf sumpfigen Wiesen: Limosa limosa; Sy Pfuhlschnepfe ... mehr

Zoo|or|ga|ni|sa|ti|on  auch:  Zoo–Or|ga|ni|sa|ti|on  〈[tso–] f. 20〉 Organisation eines Zoos ... mehr

Fluss|del|phin  〈m. 1; Zool.〉 = Flussdelfin

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige