Wahrig Wissenschaftslexikon Bogenlilie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bogenlilie

Bo|gen|li|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Amaryllisgewächs aus Südafrika: Cyrtanthus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

Träg|heits|kraft  〈f. 7u; Pl. selten; Phys.〉 scheinbare Kraftwirkung auf einen Körper, verursacht durch seinen Widerstand gegenüber einer Änderung seines Bewegungszustandes, tritt auf in rotierenden u. beschleunigten Bezugssystemen, z. B. Fliehkaft, Corioliskraft; Sy Scheinkraft ... mehr

sattma|chen  auch:  satt ma|chen  〈V. i. u. t.; hat〉 den Hunger stillen ... mehr

An|gio|ten|sin  〈n. 11; Pharm.〉 Gewebshormon, das aus acht Aminosäuren besteht u. blutdrucksteigernd wirkt [<grch. aggeion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige