Wahrig Wissenschaftslexikon Bohnenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bohnenkraut

Boh|nen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 einer Gattung der Lippenblütler angehörendes Kraut, das wegen seines würzigen Geruches kultiviert wird: Satureja; Sy Pfefferkraut 2 〈insbes.〉 Gartenbohne: Satureja hortensis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

te|le|kom|mu|ni|ka|tiv  〈Adj.〉 die Telekommunikation betreffend, zu ihr gehörig ● ~ vernetzte Computer

Ali|quot|flü|gel  〈m. 5; Mus.〉 Hammerflügel (Klavier) mit über den Anschlagsaiten angebrachten, höher mitschwingenden Aliquotsaiten

Korn|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Flockenblume mit azurblauen Blüten, häufig in Getreidefeldern: Centaurea cyanus; Sy Zyane ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige