Wahrig Wissenschaftslexikon Bohnenkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bohnenkraut

Boh|nen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 einer Gattung der Lippenblütler angehörendes Kraut, das wegen seines würzigen Geruches kultiviert wird: Satureja; Sy Pfefferkraut 2 〈insbes.〉 Gartenbohne: Satureja hortensis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

No|bel|preis  〈m. 1〉 jährlich verliehener Preis für die besten Leistungen auf den Gebieten der Physik, Chemie, Medizin, Literatur, Wirtschaftswissenschaft u. zur Förderung des Weltfriedens [nach dem schwed. Chemiker Alfred Nobel, ... mehr

Ba|ri|ton|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Männerstimme in mittlerer Lage; Sy Bariton ( ... mehr

Rü|cken|schmerz  〈m. 23; meist Pl.; Med.〉 Schmerz im Bereich des Rückens ● ~en führen oft zu Schonhaltungen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige