Wahrig Wissenschaftslexikon Bohrwurm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bohrwurm

Bohr|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 = Bohrmuschel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Fuch|sie  〈[fuksj] f.; –, –si|en; Bot.〉 Angehörige einer Gattung meist strauchförmiger Nachtkerzengewächse in Zentral– u. Südamerika, beliebte Zierpflanze mit ansehnlichen, strahligen Blüten; oV Fuchsia ... mehr

dein  〈Possessivpron.〉 dir gehörig, von dir ausgehend, dir zukommend ● infolge ~es Fleißes, ~er Ausdauer, ~es Könnens …; wir haben es ~em Einfluss, ~er Fürsprache zu verdanken; vergiss nicht ~en Hut, ~e Mütze, ~en Schirm; es grüßt dich/Dich dein/Dein Daniel, deine/Deine Brigitte (Formel für den Briefschluss) ... mehr

Pan|so|phie  〈f.; –; unz.; Philos.; 16.–18. Jh.〉 philosophisch–religiöse Strömung mit dem Ziel, alle Wissenschaften zu einer Gesamtwissenschaft zusammenzufassen [<grch. pan ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige