Wahrig Wissenschaftslexikon Bombardon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bombardon

Bom|bar|don  〈[–d] n. 15; Mus.〉 Blechblasinstrument, Vorläufer der Basstuba [<ital. bombarda ”Bassbrummer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Wissenschaftslexikon

One–Man–Show  〈[wnmæn] f. 10〉 1 〈TV〉 = Einmannshow 2 〈Wirtsch.; umg.〉 Firmengründung mit anfangs nur einer Person ... mehr

Ener|gie|ver|sor|gung  〈f. 20; unz.〉 Erzeugung sowie Verteilung von (elektrischer) Energie durch spezielle Abläufe u. Anlagen

De|ter|mi|nis|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre, dass der menschl. Wille von äußeren Ursachen bestimmt u. daher nicht frei sei; Ggs Indeterminismus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige