Wahrig Wissenschaftslexikon Bora - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bora

Bo|ra  〈f. 10; Meteor.〉 kalter Fallwind, bes. an der Nordostküste der Adria [vermutl. <slaw. burja ”Sturm“; verwandt mit grch.–lat. borea ”Nordostwind“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ope|ra|teur  〈[–toer] m. 1〉 1 〈Med.〉 jmd., der eine Operation (1) durchführt, operierender Arzt 2 〈IT〉 = Operator ( ... mehr

Os|ter|spiel  〈n. 11; Lit.〉 aus der Osterliturgie entstandene, älteste Form des geistl. Dramas, in der die Szene am Grabe Christi nach der Auferstehung u. der Wettlauf der Apostel zum Grabe dargestellt wurden

Mi|ne|ral|brun|nen  〈m. 4〉 = Mineralquelle

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige