Wahrig Wissenschaftslexikon Bora - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bora

Bo|ra  〈f. 10; Meteor.〉 kalter Fallwind, bes. an der Nordostküste der Adria [vermutl. <slaw. burja ”Sturm“; verwandt mit grch.–lat. borea ”Nordostwind“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ku|bik|de|zi|me|ter  〈m. 3 od. n. 13; Zeichen: dm3〉 Raumdezimeter

ar|ten|reich  〈Adj.; Biol.〉 große Artenvielfalt aufweisend, bes. in der Tier– u. Pflanzenwelt

xe|ro|gra|fie|ren  〈V. t.; hat; Tech.〉 mithilfe der Xerografie vervielfältigen; oV xerographieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige