Wahrig Wissenschaftslexikon Bordun - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bordun

Bor|dun  〈m. 1; Mus.〉 1 Orgelpunkt (lang ausgehaltener Basston, über dem sich die übrigen Stimmen bewegen) 2 tiefes Orgelregister [<lat. bordunus]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schling|nat|ter  〈f. 21; Zool.〉 beißlustige, aber ungiftige Schlange: Coronella austriaca

Über|tra|gung  〈f. 20〉 1 das Übertragen 2 das Übertragenwerden ... mehr

Si|re|nen|ge|sang  〈m. 1u; grch. Myth.〉 betörender Gesang der Sirenen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige