Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Bore-out-Syndrom

Bore–out–Syn|drom  auch:  Bore|out–Syn|drom  〈[b:t–] n. 15; Psych.〉 Zustand anhaltender Müdigkeit, Auftreten von Depressionen und körperlichen Erkrankungen aufgrund einer Unterforderung am Arbeitsplatz [<engl. bore ”langweilen“ + out ”aus“ (Analogbildung zu Burn–out)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Chrys|an|the|mum  auch:  Chry|san|the|mum  〈[krys–] n.; –s, –the|men; Bot.〉 = Chrysantheme ... mehr

Des|oxi|da|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Entzug von Sauerstoff aus einer chem. Verbindung [<lat.–frz. des– ... mehr

PDF  〈IT; Abk. für engl.〉 Portable Document Format, ein Dateiformat, das einen unkomplizierten Austausch von elektronischen Dokumenten zwischen unterschiedlichen Plattformen ermöglicht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige