Wahrig Wissenschaftslexikon Borkenkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Borkenkäfer

Bor|ken|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 bis 5 mm langer Käfer, dessen Weibchen unter der Rinde von Bäumen einen Gang zur Eiablage nagt; Sy Holzbohrer (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stimm|band  〈n. 12u; Anat.〉 jedes der bandartigen Organe im Kehlkopf, die an der Stimmbildung beteiligt sind

li|che|no|id  〈Adj.; Bot.〉 flechtenartig

Ei|er|stab  〈m. 1u; Arch.〉 Zierleiste mit abwechselnd ei– u. pfeilspitzenförmigen Gebilden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige